Neuigkeiten
30.05.2018, 14:21 Uhr
Hat der Verbrennungsmotor noch eine Zukunft?
Fachkongress am 15. Juni in Waiblingen
Hat der Verbrennungsmotor noch eine Zukunft? Und wie sieht es vor diesem Hintergrund mit unserer Wirtschaftskraft, unseren Arbeitsplätzen und vor allem mit Fahrverboten aus? Das will die CDU Nordwürttemberg am 15. Juni bei einem Fachkongress in Waiblingen diskutieren.
Wie sieht der Antrieb der Zukunft aus? Dazu veranstaltet die CDU Nordwürttemberg am 15. Juni einen Fachkongress, gemeinsam mit dem Kreisverband Rems-Murr. (Foto: Free-Photos, pixabay.com)
Wenige Themen bewegen die Menschen in unserem Land im Moment so stark wie die Verkehrspolitik. Wie sieht der Antrieb der Zukunft aus? Hat der Verbrennungsmotor überhaupt noch Zukunft oder sind wir dabei, unsere Wirtschaftskraft und die davon abhängigen Arbeitsplätze zu verspielen? Drohen Fahrverbote für ältere Diesel in unseren Innenstädten?

Sicherlich müssen wir Maßnahmen ergreifen, um unsere individuelle Mobilität sicherzustellen. All dies wollen wir mit Ihnen, ohne ideologische Scheuklappen, aber mit kompetenten Referenten diskutieren. Der CDU-Bezirksverband Nordwürttemberg sowie der CDU-Kreisverband Rems-Murr haben sich dieses Thema im Rahmen eines Fachkongresses vorgenommen.
 
Die Veranstaltung findet am 15. Juni im Autohaus Lorinser in Waiblingen statt. Beginn ist 18 Uhr. Herzliche Einladung!
Zusatzinformationen